21. Oktober 2017 - 35.960
Saisonende kommt - Trotz Regen am Vormittag ist heute nochmal ein kleiner Ausritt mit dem Andi und Michi gelungen. Für die Jahreszeit typisch, ist es auch mit dem Grip nicht mehr so wie im Sommer. Trotzdem ist das ziehen am Kabel immer wieder schön - Beschleunigung ist auch nach der 9ten Saison immer noch krass. Mit etwas Wehmut neigt sich die Saison dem Ende zu. Da freu ich mich schon wieder auf März und meine Batterieaktionen.

sieht gut aus... sieht gut aus... Bichlersee

Erstrebenswert coole Sau mit 61
 
08. September 2017 - 35.706
sieht gut aus... Selten - Es ist schon bemerkenswert, seit 2 Monaten wieder mal auf der Hausstrecke - das ist zu wenig. Es ist wohl so, das man immer mehr irgendwas zu tun hat. Es sollte aber so sein, das ich noch 2-3 mal öfter nach Banale fahren sollte, da die Hausstrecke mittlerweile fast nichts mehr zu bieten hat. Auch bitter, dieses Jahr bin ich nicht den Mendola gefahren.

Powerbike des Tages Superbike vom Experten vorgestellt
 
17. Juli 2017 - 35.451
Das erstes mal - Na da dachte ich mir, ich fahr mal wieder nach der Tour zum Waschen und stelle nach wenigen Metern fest, da stimmt was nicht. Kaum angekommen in der Waschbox war mir fast klar das da was ist - Reifendruck hinten ist weg. Mit schnell nochmal aufgepumpten Reifen bin ich auch dann noch zurückgefahren.
Gut 210 Euriten später, hab ich den Schlappen auch wieder instand gesetzt. Dem Reifen waren keine 5.000 km Laufleistung vergönnt.

sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus...

Der neue Schonüberzug macht doch eine gute Figur wie ich finde.

V2 Superbike des Tages Die letzte V2 Porno-Diva die Ducati 1299R Final Edition
 
04. Juli 2017 - 35.438
DivaTours Part II - Der Andi wolte und der Alex hatte Zeit. Wieder mal in das Miravalle war das Ziel für 3 Tage. Die mittlerweile sich zur Hausstrecke entwickelnde Route durch Val di Cembra ist doch mal wieder eine zwangsmäßige alternative zum Mendola, da die italienischen Bauarbeiten sich wohl etwas verlängert haben. Bis auf 10 Minuten Regen durch nen Wald war es auch wieder sehr cool und in der Zipfisuppn lag es sich auch Abends seht schön.

sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus...

Von den besten Streckenabschnitten gibt es natürlich keine Bilder und 10 Minuten von der Tanke zum Hotel wurden dann zur Essenz der drei Tage. Erhöhte Herzaktivität, massiver Blutdruck und eine Mischung aus Faszination und Wortlosigkeit - unbeschreiblich. Ich denke das hat irgendwas mit Limit zu tun.

Die Antwort auf fast alles im Leben Oida und noch die Balkan Ergänzung one word
 
04. Juli 2017 - 34.041
Reifentest am Bränksberg Rosso & TÜV - Wer hätte das gedacht, der Rosso III hat mich mit 5.000 km Laufleistung und einem Leistungsspektrum auf ganzer Linie überzeugt. Bei der letzten Ausfahrt vor dem Wechsel hab ich nochmal ein kleinen Film vom Reifen "gedreht"

Da ich zum Verein musste, war dass auch eine gute Gelegenheit auch nochmal alles durchzuschauen. Das bekannte Leiden - hintere Bremse ohne Wirkung - ist auch ja quasi immer da. Ich hab es mal probiert damit vorzufahren - ohne Erfolg. Der Meister wolle mich fast auch nicht vom Hof lassen. Nach gut 2 Stunden war ich mit entlüfteter Bremse wieder da und hab meinen Stempel bekommen.

Link des Tages wenn man es drauf hat
 
21.Mai 2017 - 33.761
sieht gut aus... DivaTours - Diesmal früher als sonst und das was auch eine gute Entscheidung. Die Route war klar und das Wetter hat gut mitgemacht. Bei ersten Tank-Stopp hat der Andi mal schnell 15 in den 14 Liter Tank reingebracht - was für ein Magier. Da der Mendola gesperrt ist, ging die Umleitung über das Val di Cembra. Da unser Stamm-Hotel das Miravalle noch nicht offen hat, sind wir im gleichen Ort ins Opinione. auch da kann man es aushalten.
Der Freitag war kurz mit einer 100 km Tour, da das Wetter sehr launisch war. Alternativ ging es in den Jacuzzi mit ein paar Flaschal Valdo - auch mal schön, wenn man nur entspannt. Der Samstag war bis auf eine Abfahrt mit na kurzen Regeneinlage mit rund 280 km doch noch ein ausführliches Ringal gefahren. Der Weg nachhause am Sonntag war wegen der fehlenden Kurzurlauber auch kurzweilig. Am Jaufenpass auch noch die Erkenntnis das die 1000RR ein Muschimoped ist. Na dann bis bald mal wieder in San Lorenzo in Banale.

sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus...

Pflegehinweis des Tages Magic Alois
Meistzitierter Text der Tour in Brandenburg soll es wieder Wölfe geben
 
05.Mai 2017 - 32.684
sieht gut aus... Kombination - Irgendwie wollte ich einen neuen Kombi. Die ewige Frage - Welchen soll ich nehmen? Da hab ich mal so die letzte Wochen immer wieder mal im Netz umgeschaut und bin bei SPIDI hängengeblieben. Nun ja, ganz billig ist das eh nie und ich hab dann lange verglichen und obwohl Dainese eigentlich gesetzt war. Der SPIDI Warrior Wind Pro macht einiges besser, was mich auch dann überzeugt hat. Neopren-Abschlüsse am Hals und den Handgelenken, perforiertes Leder auch in den Stecheinsätzen war am Ende ausschlaggebend. Eigentlich wollte ich nicht sofort zuschlagen, jedoch wird das Model nicht mehr gebaut, da es einen Nachfolger gibt. Optisch und technisch ist der Nachfolger nicht mein Ding. Jetzt wurde es etwas hecktisch da nur ein Händler das "alte Model" in schwarzrotem Dekor im Sortiment hatte - glücklicherweise hab ich jetzt einen.
Nach der ersten Testfahrt passt auch alles, es sind nun ein paar Liter Schweiß nötig, damit es sich auch richtig bequem anfühlt. Da freu ich mich schon auf die Divatour 2017.

Kombi des Tages SPIDI Warrior Wind Pro
 
30.April 2017 - 32.355
sieht gut aus... Stillstand - So schön der 01. April auch war, bis auf eine Bewegunsfahrt war da gar nix drin, leider. Ich hab mal zumindest die Batterie nachgeladen und den Carbon-Deckel von der Akrapo erneuert. Mal sehn wie es im Mai nun wird.
Aus Freude am probieren hab ich mich nach neuen Reifen umgeschaut und bin beim Michelin Power RS hängengeblieben. Nach dem Ausritt am 18.Mai nach San Lorenzo werd ich mich mit den Franzosen wohl anfreunden. sieht gut aus...

Song des Tages The Penelopes - Tina
 
01.April 2017 - 32.330
Helmtester - Leider hat es meinen 7 Jahren alten Arai an der Visiermechanik zerlegt und Handeln war angesagt. Mit Kai's Empfehlung hab ich mich mal bei HJC umgesehen und was beim Spätzünder für rund 500 Euriten gefunden - HJC RPHA 11 Carbon Lowin MC1. Gesagt getan, mit dem Andi ging es auch noch auf eine erste Testfahrt. Witzig war, das der Andi sich heute auch den gleichen Helm mit anderem Dekor zufällig auch noch bei gleicher Verkäufer geholt hat.
Sofort ist auffällig, das das Sichtfeld deutlich weiter ist als beim Arai. Der Druck durch die Wangenpolster wurde mit fettem Grinsen auf der Hausstrecke entgegengearbeitet. Ich hol mir wohl noch das leicht getönte Visier. Nach der ersten Fahrt würde ich mal behaupten das der Helm sehr unauffällig Funktioniert - was er ja auch soll. Bis 230 hab ich auch keinen negativen Effekt feststellen können.

sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus... sieht gut aus...

Review at RevZilla.com HJC RPHA 11
 
31.März 2017 - 32.087
Diva Rebuild 2017 - Nach 6 Monaten beim Doc, ist es nun endlich so weit. Sie ist wieder vollständig hergestellt und bereit für den Saisonstart. Erstaunlicherweise hat die Batterie den Winter überlebt. Auch schön finde ich wieder die originalen Spiegel, dabei sind es die kurzen der 1098.

sieht gut aus...

Remix des Tages Billy Idol - Eyes Without A Face (30th Anniversary)
 
01. Januar 2017 - 32.087
Link des Tages die talentierte Maddie Sparkle